Senior Regulatory Expert for Analytical Life Cycle Management (m/w/d) für ein internationales Pharmaunternehmen in Frankfurt-Höchst

  • Ort
    Frankfurt, Hessen
  • Vertragsart
    Arbeitnehmerüberlassung mit Option zur Übernahme
  • JOB-ID
    01366962-1
  • Arbeitszeitmodell
    Vollzeit
  • Kategorie
    Naturwissenschaftliche Forschung - Biologie & Chemie

Sie sind regulatorischer Experte (m/w/d) mit langjähriger Erfahrung im CMC-Umfeld und möchten Teil eines internationalen und interdisziplinären Teams sein und das mit einer sehr attraktiven, am Markt und Ihrer Qualifikation ausgerichteten, außertariflichen Vergütung?

Dann bewerben Sie sich jetzt als

Senior Regulatory Expert for Analytical Life Cycle Management (m/w/d) für ein internationales Pharmaunternehmen in Frankfurt-Höchst

Das sind Ihre Tätigkeitsschwerpunkte

  • Sie sind Hauptansprechpartner in der Abteilung für die Darstellung von analytischen Daten und Extraktion von Informationen in Einreichungsunterlagen biotechnologisch hergestellter Produkte
  • Sie erstellen Strategien zu Änderungen analytischer Verfahren in den Zulassungsunterlagen
  • Sie arbeiten in interdisziplinären Teams bei der Erstellung und Überarbeitung von Prozesskontrollstrategien mit
  • Sie stellen Berichte und Protokolle unter Einhaltung internationaler Qualitätsrichtlinien, gültiger Spezifikationen und regulatorischer Anforderungen bereit
  • Sie vertreten die analytischen Aktivitäten in Audits und Inspektionen

Das bringen Sie mit

  • Promotion oder Master in Biologie, Biochemie, Biotechnologie, Pharmazie oder Chemie mit Schwerpunkt Analytik
  • mindestens 3 Jahre Berufserfahrung
  • regulatorischer Experte mit Erfahrung im CMC-Umfeld
  • fundierte Erfahrung im cGMP Umfeld in den verschiedenen Phasen der Produktentwicklung/LCM und Qualitätssystemen
  • idealerweise Kenntnis von biotechnologischen Prozessen und deren analytische Unterstützung
  • fundierte PC-Kenntnisse und Kenntnisse im Umgang mit computergesteuerten analytischen Systemen
  • sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • gute Deutschkenntnisse

Ihre Perspektiven

  • ein spannendes Arbeitsfeld bei einem weltweit tätigen Pharmakonzern
  • eine attraktive außertarifliche Vergütung
  • eine 37,5-Stunden-Woche
  • Arbeitszeitsouveränität
  • Homeoffice möglich (40 %)
  • einen langfristigen Einsatz bei einem unserer Top Kundenunternehmen mit Übernahme-Chancen
  • Mitarbeiterparkplätze
  • gute Erreichbarkeit mit dem PKW und den öffentlichen Verkehrsmitteln

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann sollten wir uns unbedingt kennenlernen! Bitte senden Sie uns Ihren Lebenslauf bevorzugt über unsere Online-Bewerbungsplattform oder über die unten angegebene E-Mail-Adresse und wir setzen uns mit Ihnen in Verbindung.

Wir freuen uns über die Bewerbung von Menschen, die zur Vielfalt unseres Unternehmens beitragen.

Ihr Kontakt

Adecco Personaldienstleistungen GmbH
Frau Christine Vögerl
Theodor-Heuss-Allee 108
60486 Frankfurt am Main
Telefon +49 69/66 81 94 600
pharma@adecco.de
ViewCounter