Monteur (m/w/d)

Adecco bietet Ihnen spannende Einsatzmöglichkeiten in namhaften Unternehmen aus den unterschiedlichsten Branchen. Sie möchten sich beruflich verändern? Dann bewerben Sie sich beim weltweit größten Personaldienstleister.

Sie suchen ein neues Aufgabenfeld, dann ist hier ihr neuer Job als

Monteur (m/w/d)

Ihre Aufgaben

Unterstützung bei der Montage und dem Tausch von Kommunikationskabeln namhafter Unternehmen
Revision und Austausch schadhafter Masten und Kabelanlagen
Aufbau und Montage neuer Masten bis 7 Meter Höhe

Ihr Profil

Ausbildung oder Erfahrung in einem handwerklichen Beruf von Vorteil
Bereitschaft zur Aneignung neuer Kenntnisse und Fähigkeiten
Bereitschaft zur Arbeit an verschiedenen Orten (Mitnahme sichergestellt)
gesundheitliche Eignung und Bereitschaft zur Arbeit in Höhen bis 8 Meter
Führerschein Klasse B oder vergleichbar

Das können Sie erreichen

faire Bezahlung nach Tarifvertrag BAP + Reisekosten
direkte Übernahme der Übernachtungskosten bei Notwendigkeit
Weiterbildungsmöglichkeiten mit unserem Programm "Career up"
Möglichkeit der Umorientierung durch behutsame Einarbeitung in neue Aufgabenbereiche
vergünstigte Einkaufskonditionen bei ausgewählten Partnern

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann sollten wir uns unbedingt kennenlernen! Bitte senden Sie uns Ihren Lebenslauf bevorzugt über unsere Online-Bewerbungsplattform oder über die unten angegebene E-Mail-Adresse und wir setzen uns mit Ihnen in Verbindung.

Gesundheit und Sicherheit haben für uns bei allen Tätigkeiten höchste Priorität - in der aktuellen Situation umso mehr. Wir und unsere Kunden beraten uns kontinuierlich mit Medizin- und Gesundheitsexperten und treffen in unseren Gebäuden und Geschäftsräumen alle empfohlenen Vorsichtsmaßnahmen, um die Gesunderhaltung unserer Mitarbeiter/innen und aller anderen Menschen zu gewährleisten.

Ihr Kontakt

Adecco Personaldienstleistungen GmbH
Herr Peter Geipel
Göltzschtalstraße 22
08209 Auerbach
Telefon +49 3744/82730
vogtland@adecco.de
ViewCounter

Dieses Stellenangebot empfehlen

*
*
*