Manager (m/w/d) im Bereich Health Technology Assessment & Outcomes Research

  • Vertragsart
    Arbeitnehmerüberlassung mit Option zur Übernahme
  • JOB-ID
    81293
  • Arbeitszeitmodell
    Vollzeit

Neben einer anspruchsvollen und abwechslungsreichen Aufgabe bei einem namhaften, international ausgerichteten Kundenunternehmen aus dem Pharmabereich mit Sitz in Berlin bieten wir Ihnen hohe Tarifgehälter, attraktive Sozialleistungen sowie berufliche Entwicklungsmöglichkeiten. Zusätzlich bieten wir Ihnen jetzt eine verkürzte Probezeit. Nur 4 statt 6 Monate, für mehr Sicherheit und Planbarkeit für Ihre Zukunft.

Sie möchten sich beruflich verändern? Dann bewerben Sie sich beim weltweit größten Personaldienstleister.

Wir suchen Sie im Rahmen der Arbeitnehmerüberlassung als:

Manager (m/w/d) im Bereich Health Technology Assessment & Outcomes Research

Das sind Ihre Tätigkeitsschwerpunkte

  • Verantwortung für Projekte im Rahmen der Nutzenbewertung gemäß § 35a SGB V mit Fokus auf die statistische Methodik
  • Leitung von interdisziplinären Teams zur Erstellung von Nutzendossiers gemäß
    Verfahrensordnung des Gemeinsamen Bundesausschusses
  • Beurteilung und Interpretation der vorhandenen Evidenz sowie Planung der methodisch-statistischen Aufarbeitung von klinischen Studiendaten für die Nutzenbewertung jeweils in Hinblick auf die Nutzenbewertung gemäß § 35a SGB V
  • Leitung von interdisziplinären Teams zur Planung, Durchführung, Berichterstellung und
    Publikation von nicht-interventionellen Studien
  • Arbeit in einem engagierten und vielseitigen Team an interessanten und
    abwechslungsreichen Projekten

Das bringen Sie mit

  • Abgeschlossenes Studium der (Bio-)Statistik, Mathematik, Biometrie oder eines
    vergleichbaren Studiengangs bzw. mit einem Schwerpunkt in Statistik
  • Berufserfahrung im Bereich Health Technology Assessment wünschenswert – idealerweise Erfahrungen im Bereich der Nutzenbewertung und den damit verbundenen methodischen Anforderungen
  • Fundierte Kenntnisse in der Methodik der evidenzbasierten Medizin, der Epidemiologie und der Interpretation von klinischen Studiendaten
  • Affinität zum analytischen Arbeiten sowie die Fähigkeit zur sorgfältigen, strukturierten und selbstständigen Arbeitsweise
  • Idealerweise Erfahrungen in Projektmanagement
  • Freude an interdisziplinärer Teamarbeit sowie gute Kommunikationsfähigkeiten
  • Sicherer Umgang mit Microsoft Office sowie Statistik-Software (z.B. SAS oder R)
  • Sehr gute Englischkenntnisse

Ihre Perspektiven

Es erwarten Sie ein angenehmes, internationales sowie dynamisches Team mit angenehmer Arbeitsatmosphäre sowie ein moderner Arbeitsplatz am Potsdamer Platz in Berlin.

Freuen Sie sich außerdem auf:
  • Eine intensive Einarbeitung und Trainings
  • Flexible Arbeitszeiten
  • Sehr gute Work-Life-Balance
  • Urlaubs- und Weihnachtsgeld
  • Einen unbefristeten Arbeitsvertrag

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann sollten wir uns unbedingt kennenlernen! Bitte senden Sie uns Ihren Lebenslauf bevorzugt über unsere Online-Bewerbungsplattform oder über die unten angegebene E-Mail-Adresse und wir setzen uns mit Ihnen in Verbindung.

Ihr Kontakt

Adecco Personaldienstleistungen GmbH
Herr Kevin Heetsch
Linkstraße 10
10785 Berlin
Telefon +49 30/550055-53368
OnsiteBerlin@adecco.de
ViewCounter

Dieses Stellenangebot empfehlen

*
*
*