Manager Market Access (m/w/d) für die Abteilung "Seltene Erkrankungen"

Neben einer anspruchsvollen und abwechslungsreichen Tätigkeit bei einem namhaften, international ausgerichteten Kundenunternehmen aus dem Pharmabereich mit Sitz in Berlin bieten wir Ihnen hohe Tarifgehälter, attraktive Sozialleistungen sowie berufliche Entwicklungsmöglichkeiten. Sie möchten sich beruflich verändern? Dann bewerben Sie sich beim weltweit größten Personaldienstleister.

Wir suchen Sie im Rahmen der Arbeitnehmerüberlassung als:

Manager Market Access (m/w/d) für die Abteilung "Seltene Erkrankungen"

Ihre Aufgaben

  • Unterstützung des Direktor Access und aktive Zusammenarbeit mit allen relevanten internen und externen Funktionen bei der Entwicklung und Implementierung von nationalen und regionalen Access-Strategien und –Projekten mit dem Ziel der Optimierung der Marktbedingungen des entsprechenden Produktportfolios
  • Unterstützung und Koordination von Launchaktivitäten für neue Produkte
  • Pro-aktive Entwicklung von Access-Strategien und Szenarien vor dem Hintergrund zukünftiger Preis- und Erstattungsentwicklungen für bestehende und neue Produkte
  • Verantwortung für die Entwicklung von Preisbildungsszenarien und Preisentwicklungsstrategien vor dem Hintergrund der gesetzlichen und ökonomischen Rahmenbedingungen im deutschen Gesundheitswesen und im europäischen Umfeld
  • Analyse und Kommunikation der Rahmenbedingungen der gesetzlichen und privaten Krankenversicherung, sowie des Klinikmarktes
  • Mitarbeit in Crossfunktionalen Teams
  • Mitarbeit in externen Gremien bzw. Verbänden
  • Entwicklung von Trainings zu Access relevanten Fragen für den Innen- und Außendienst
  • Analyse und kontinuierliche Beobachtung der indikationsspezifischen Märkte und Entwicklung von Wachstumsstrategien für das Produktportfolio
  • Analyse und Monitoring der Access-Aktivitäten von relevanten Markteilnehmern (Mitbewerbern) und Entscheidungsträgern (Institutionen und Kassen) inkl. regelmäßiger Austausch mit den entsprechenden BU Funktionen unter Führung des Direktor Access
  • Entwicklung & Umsetzung von kosten-effektiven Access-Strategien und Projekten
  • Unterstützung und Kommunikation der „Value Proposition“ gegenüber relevanten Stakeholdern in Abstimmung mit den BU Partnern, sowie Mitarbeit in internen crossfunktionalen Teams
  • Koordination und Beantwortung von internationalen und nationalen Anfragen und/oder Projekten
  • Aktive Mitwirkung der der Entwicklung von Business Plänen, insbesondere termingerechte und pro-aktive Bereitstellung von realistischen Szenarien zur Erhöhung der Planungssicherheit
  • Analyse und business-relevante Interpretation/Aufbereitung von gesundheitsökonomischen Studien, sowie von access-relevanten Schulungsunterlagen
  • Mitarbeit und Führung von Prozessen bei der Zusammenarbeit mit globalen Kollegen

Ihr Profil

  • Masterabschluss im Bereich Gesundheitsökonomie oder vergleichbaren Abschluss, insbesondere sehr gutes Verständnis des Gesundheitssystems und der Erstattungsmodelle, sowie die praktische Anwendung von pharmako-ökonomischen Daten
  • Interne und externe Kundenorientierung
  • Business-orientiert, kommunikationsstark und „hands on“ Mentalität
  • Exzellente Analysefähigkeiten in Verbindung praxisorientierter Umsetzung
  • Kommunikationsstark, Team-fähig mit hoher Sozialkompetenz und Willen in komplexen Netzwerken zu agieren
  • Sehr gute Präsentationskenntnisse und die Fähigkeit komplexe Inhalte zielgruppenspezifisch zu kommunizieren
  • Sehr gute Kenntnisse der gängigen PC Programme
  • Business Englisch in Wort & Schrift
  • Sehr gute Kenntnisse im Projektmanagement

Ihre Perspektiven

Es erwartet Dich ein angenehmes, internationales sowie dynamisches Arbeitsumfeld, ein kollegiales, freundliches Team mit angenehmer Arbeitsatmosphäre sowie ein moderner Arbeitsplatz.

Freue Dich außerdem auf:
  • Flexible Arbeitszeiten 07:00 Uhr - 20:00 Uhr bei einer 37,5 Stunden Woche
  • Eine intensive Einarbeitung und Trainings
  • Eine übertarifliche, attraktive Vergütung
  • Möglichkeiten zur Arbeit im Homeoffice
  • Einen unbefristeten Arbeitsvertrag
  • Eine sehr gute Work-Life-Balance
  • Urlaubs- und Weihnachtsgeld

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann sollten wir uns unbedingt kennenlernen! Bitte senden Sie uns Ihren Lebenslauf bevorzugt über unsere Online-Bewerbungsplattform oder über die unten angegebene E-Mail-Adresse und wir setzen uns mit Ihnen in Verbindung.

Gesundheit und Sicherheit haben für uns bei allen Tätigkeiten höchste Priorität - in der aktuellen Situation umso mehr. Wir und unsere Kunden beraten uns kontinuierlich mit Medizin- und Gesundheitsexperten und treffen in unseren Gebäuden und Geschäftsräumen alle empfohlenen Vorsichtsmaßnahmen, um die Gesunderhaltung unserer Mitarbeiter/innen und aller anderen Menschen zu gewährleisten.

Ihr Kontakt

Adecco Personaldienstleistungen GmbH
Herr Kevin Heetsch
Linkstraße 10
10785 Berlin
Telefon +49 30/550055-53368
OnsiteBerlin@adecco.de
ViewCounter

Dieses Stellenangebot empfehlen

*
*
*