Werden Sie Teil der Initiative

Win4Youth

Win4Youth ist eine globale Sportinitiative der weltweiten Adecco Gruppe. Sie wurde 2010 mit dem Ziel ins Leben gerufen, Spendengelder für verschiedene Stiftungen, die sich für eine bessere Zukunft von Jugendlichen einsetzen, zu sammeln. Mitarbeiter und Kunden werden ermutigt, an Leichtathletikevents teilzunehmen - sei es Laufen, Radfahren, Schwimmen oder Triathlon - und dabei Kilometer zu sammeln. Am Ende des Jahres wandelt Adecco die Kilometer in eine große Spende um. Klarer Fokus der Initiative ist es, jungen Menschen zu helfen. Dass sich die Teilnehmer dabei auch noch fit halten, ist ein toller Bonus.

In den vergangenen sieben Jahren hat die Adecco Gruppe gemeinnützigen Organisationen weltweit hunderttausende Dollar gespendet. Auch jetzt läuft der Kilometerzähler wieder und sammelt fleißig die absolvierten Strecken der Mitarbeiter aller Marken der Adecco Gruppe und damit die wichtigen Spendengelder.

Werden Sie Teil der Initiative

Team-Geist-Adecco-Win4Youth

Wir leben den Teamgedanken: Wir schwimmen, radeln und laufen als Team.

Kundenorientierung-Adecco-Win4Youth

Wir beweisen Kundenorientierung, denn wir motivieren auch unsere Kundinnen und Kunden, sich für Win4Youth aktiv zu engagieren.

Leidenschaft-Adecco-Win4Youth

Wir beweisen Leidenschaft, wenn wir gemeinsam mit unseren Kundinnen, Kunden und Mitarbeitenden für das große Ziel an den Start gehen.

Verantwortung-Adecco-Win4Youth

Wir übernehmen Verantwortung und setzen uns für sechs Stiftungen ein, die sich für die Zukunft junger Menschen stark machen.

Entrepreneurship-Adecco-Win4Youth

Wir handeln mit Unternehmergeist: Jede und jeder kann eigene Win4Youth-Events organisieren und einen Beitrag leisten.

Wir leben den Teamgedanken



Laufen-Icon-Adecco-Win4Youth

Radfahren-Icon-Adecco-Win4Youth

Schwimmen-Icon-Adecco-Win4Youth

Ziel-Icon-Adecco-Win4Yout


Seit 2010 konnten dank Win4Youth weltweit zahlreiche Stiftungen unterstützt werden, die sich für die Ausbildung von benachteiligten Kindern und Jugendlichen einsetzen. Win4Youth beweist die Motivationskraft von Sport. Sich für einen guten Zweck zu engagieren, Teamgeist und die Möglichkeit, sich weltweit mit Kolleginnen und Kollegen sportlich zu messen oder mit einem internationalen Spitzensportler an Veranstaltungen teilzunehmen, haben Win4Youth zu einer der erfolgreichsten CSR-Initiativen der Adecco Gruppe gemacht. 2017 sollen weltweit 4,3 Millionen Kilometer schwimmend, Rad fahrend und laufend zurückgelegt werden. Am Jahresende werden die gesammelten Kilometer in eine Spende an folgende Stiftungen umgewandelt:

nuori-logo-win4youth
epide-logo-win4youth
ashinaga-logo-win4youth
dingle-foundation-logo-win4youth
take-stock-in-children-logo-win4youth
macmillan-logo-2in4youth

Der Pate Fabian Cancellara

Win4Youth steht jedes Jahr ein Pate oder eine Patin zur Seite, der / die einen Sport durch seine Leistungen besonders geprägt hat. 2017 darf die Adecco Gruppe auf die Unterstützung von Fabian Cancellara, zweifacher Olympia-Goldmedaillengewinner und vierfacher Weltmeister im Zeitfahren, zählen.

Der Schweizer Sportler des Jahres 2008 und 2016 ist einer der weltweit erfolgreichsten Radrennfahrer seiner Generation. Seine Kämpfernatur und sein unkonventioneller Fahrstil brachten ihm nebst unzähligen Erfolgen große Popularität weit über den Radsport hinaus ein. «Spartacus», wie er von seinen Fans genannt wird, nimmt im kommenden Jahr an mehreren Win4Youth-Anlässen teil, unter anderem am Hauptanlass «The Gavà Triathlon» in Spanien im September 2017. In früheren Jahren wurde Win4Youth von Patinnen und Paten wie Eddy Merckx, Nicola Spirig, Kim Clijsters, Marc Herremans und Alex Zanardi unterstützt.

Fabian Cancellara, selbst Vater von zwei Töchtern, sagt:

«Win4Youth ist ein großartiges Programm. Es hilft jungen Menschen überall auf der Welt, die Probleme haben, einen Einstieg in die Arbeitswelt zu finden. Ich fühle mich sehr geehrt, dass die Adecco Gruppe mich gebeten hat, Pate für dieses Programm zu werden. Ich werde mein Bestes tun, um Mitarbeitende, Kunden und Kandidaten zum Mitmachen zu ermutigen und alles für diese großartige Initiative zu geben.»

Fabian-cancellara-pate-win4youth

 

Machen Sie mit! Treten Sie in die Pedale (Kollegen mit Behinderung können selbstverständlich Rollstühle, Handbikes oder ähnliche Hilfsmittel verwenden), laufen oder schwimmen Sie! Die Initiative bietet vielen Menschen so viel:

  • Eine großartige Hilfe für benachteiligte Jugendliche - für Ihr Leben und Ihre Karriere
  • Die Möglichkeit, sich auf allen Ebenen mit Kollegen zu treffen
  • Einen tollen sportlichen Wettkampf - mehr oder weniger ambitioniert - je nach Ihren Vorlieben
  • Die Chance zu erfahren, wie unsere Kernwerte wie Teamgeist, Unternehmertum, Verantwortung und Kundenorientierung mit Leben gefüllt werden
Sie möchten Teil der Initiative werden? Sehr gerne, wir freuen uns auf Sie! Es ist ganz einfach: Kontaktieren Sie die Niederlassung in Ihrer Nähe, wenn Sie ein Adecco Mitarbeiter oder Kunde sind, und informieren Sie sich über Events in Ihrer Umgebung. Und vergessen Sie nicht, Ihre gesammelten Kilometer einzugeben. Jetzt ist Zeit für Win4Youth!

Zum Kilometerzähler

Diese Seite teilen auf