Kinderhilfsprojekt Arche hat neue Räume in Düsseldorf


- Mario Barth und Dieter Falk kamen als Special Guests zur Eröffnung

Düsseldorf, 25. März 2010 – Kinderarmut ist auch in Deutschland ein ernstes Problem. Ein warmes Mittagessen, Hausaufgabenbetreuung und eine aktive Freizeitgestaltung sind nicht in jedem Haushalt selbstverständlich. Um diesem Missstand in Düsseldorf etwas entgegen zu setzen, hat die Arche am heutigen Donnerstag einen neuen Standort eröffnet. Die Einrichtung des Christlichen Kinder- und Jugendwerks e.V. bietet auch hier künftig tatkräftige und kostenlose Hilfe.

„Mit der Arbeit der Arche zeigen wir, dass es sich lohnt, sich für jedes einzelne Kind stark zu machen“, sagt Pastor Bernd Siggelkow, Gründer und Vorsitzender des Vereins. „Wir fördern Kinder auf vielfältige Weise, etwa indem wir sie beim Lernen unterstützen oder mit ihnen eine gesunde Lebensweise einüben.“ In Düsseldorf beginnt die Arche ihre Arbeit vorerst in einer Kindereinrichtung in der Leichlinger Straße 65. Ein eigenes Gebäude in unmittelbarer Nähe ist derzeit in Planung.

Möglich wird die Arbeit der Arche unter anderem durch Sponsoren. So finanzierte Adecco mit einer großzügigen Spende den Computerraum. „Die Unterstützung dieses Projekts ist uns sehr wichtig“, sagt Petra Reinholz, Geschäftsführerin der Adecco Personaldienstleistungen GmbH. „Nur gemeinsam kann es uns gelingen, benachteiligten Kindern eine bessere Zukunft zu bieten. Aus- und Fortbildung sind ein wichtiger Schritt dazu.“

Bereits am Eröffnungs-Nachmittag nutzen die Kinder das Angebot der Arche. Neben vielen Attraktionen für die ganze Familie und einem kleinen Imbiss gab es ein Rahmenprogramm mit prominenten Gästen: Der bekannte Comedian Mario Barth und der Arche-Botschafter Dieter Falk waren mit dabei.

Über die Arche
Das Christliche Kinder- und Jugendwerk „Die Arche“ e.V. wurde 1995 von Bernd Siggelkow in Berlin gegründet. Ziel des Vereins ist es, Kinder von der Straße zu holen, gegen soziale Defizite zu agieren sowie Kinder wieder ins Zentrum der Gesellschaft zu stellen. In ihren Einrichtungen bietet die „Arche“ täglich kostenlos eine vollwertige, warme Mahlzeit, Hausaufgabenhilfe, sinnvolle Freizeitbeschäftigungen, mit Sport und Musik, und vor allem viel Aufmerksamkeit. Denn Kinder brauchen Bestätigung für ihr Selbstvertrauen. Sie brauchen das Gefühl wichtig zu sein und geliebt zu werden. Mittlerweile gibt es sechs Standorte der „Arche“ in Deutschland - weitere folgen. Denn der Bedarf ist enorm. Aktuell betreuen insgesamt 70 Mitarbeiter über 1.000 Kinder und Jugendliche in Berlin, Potsdam, Hamburg, München, Frankfurt und Düsseldorf.

Über Adecco
Adecco S.A. ist ein Fortune Global 500 Unternehmen und Weltmarktführer für Personaldienstleistungen. Die weltweite Adecco Gruppe verbindet täglich über 500.000 Mitarbeiter mit Kunden durch ihr globales Netzwerk von 28.000 internen Mitarbeitern und über 5.700 Niederlassungen in mehr als 60 Ländern und Gebieten. Gelistet in der Schweiz und gemanagt von einem internationalen Team mit branchenübergreifender Marktkompetenz rund um den Globus, bietet die Adecco Gruppe ein einmaliges Angebot an flexiblen Arbeitsmodellen und Karrieremöglichkeiten für Kunden und Mitarbeiter. Adecco S.A. ist in der Schweiz registriert (ISIN: CH0012138605) und am Swiss Stock Exchange gelistet mit Handel am SWX Europe (SIX: ADEN) und dem Euronext in Paris (EURONEXT: ADE).

Kontakt für Presseanfragen:
Dorothea Winne
Pressesprecherin
Adecco Personaldienstleistungen GmbH
Telefon: 0211 – 30 140 233
E-Mail: Dorothea.Winne@adecco.de
www.adecco.de

Adecco Personaldienstleistungen GmbH
Ein Unternehmen der internationalen Adecco Gruppe
Geschäftsführung Petra Reinholz, Thomas Rinne
Amtsgericht Fulda HRB 1908
Hauptsitz der Gesellschaft: Abtstor 2, 36037 Fulda