Festanstellung bei Adecco

Im Rahmen der Arbeitnehmerüberlassung sind Sie bei Adecco fest angestellt, üben Ihre Tätigkeit aber bei einem unserer Kundenunternehmen aus. Ihre Rechte werden durch das Arbeitnehmerüberlassungsgesetz gewahrt, das Ihre Überlassung an den sogenannten Entleiher, das Unternehmen, regelt.

Sie erhalten von Adecco einen tariflich festgelegten Arbeitsvertrag mit einer Arbeitszeit bei Vollzeitarbeit von durchschnittlich 35 Wochenstunden und haben Anspruch auf die üblichen Sozialleistungen. Häufig führen Arbeitnehmerüberlassungen an Unternehmen zu dauerhaften Arbeitsverhältnissen. Die Arbeitnehmerüberlassung wird auch Zeitarbeit oder Personalleasing genannt.

Vom ersten Tag an ein sicheres Einkommen

Durch die Festanstellung bei Adecco können Sie nach dem DGB/BAP-Tarifvertrag mit einem der höchsten Tariflöhne in der Personaldienstleistungsbranche rechnen. Darüber hinaus haben Sie Anspruch auf zusätzliche deutliche Lohnzuschläge in zahlreichen Einsatzbranchen bei mittel- und langfristigen Einsätzen.


Diese Seite teilen auf